+++ Fahrt ins Jump House nach Bremen! Am Dienstag, den 18.10.2022! Anmeldungen und Info's an der Theke! +++ Montag, 26.09.2022 ab 15.00 Uhr: Eröffnung neuer Medienraum +++ Mitwoch, 28.09.2022 um 16.00 Uhr: Tachen bemalen! Anmeldungen an der Theke! +++ Spieleabend im JUZ am Freitag, den 30.09.2022 von 17.00 Uhr bis 21.00 Uhr! Um 18.00 Uhr: Nudeln und Saucen +++

M u s i k

Wir bieten euch folgende Möglichkeiten:

Proberaum

Du bist unter 28 Jahren? Perfekt! Die Stadtjugendpflege Jever hat einen eigenen Proberaum, in dem Gitarre, Schlagzeug und Bass mit Verstärkern sowie einer Gesangsanlage vorhanden sind. Ab 18 Jahren oder mit Einverständnis deiner Eltern kannst Du den Proberaum gegen einen kleinen Obulus nach gründlicher Einweisung regelmäßig nutzen.

Coaching

Wir bieten eigene Coachings (Bandperformance, Zusammenspiel, Texten, Songwriting, ganze Bands,etc.) an und veranstalten auch durch die LAG Rock und das Land Niedersachsen finanzierte Coachings mit Profimusikern und Musiklehrern. Sprecht uns an, neue Ideen für Workshops, Anregungen, eigene Angebote und Vorschläge sind immer gerne willkommen!

(Nachwuchs-) Konzerte

Bei uns im Haus finden Konzerte mit Dir und deiner Nachwuchsband oder Crew statt. Es werden aber auch Bandwettbewerbe ("Local Heroes"), Freestyle / Battle Raps, Hip Hop,- Hardcore- und Rockkonzerte veranstaltet. Künstler aus unserem Proberaum sind schon bei Austauschkonzerten, bei der Backstageparty in Wilhelmshaven, im Cadillac Oldenburg, in Wittmund, Bockhorn, Varel u.v.m. aufgetreten. Partner: Wir arbeiten bei unseren Angeboten eng mit den Musikinitiativen Schortens und Wilhelmshaven, den Jugendpflegen des Landkreises Friesland und der Stadt Wittmund, der LAG Rock und dem Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur zusammen.

LAG Rock Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft unmd Kultur

Die große JUZ-Bühne ist mittlerweile ein fester Programmpunkt auf dem Altstadtfest Jever. Mit der Idee, NachwuchsmusikerInnen aus dem JUZ und der Region eine eigene Auftrittsgelegenheit zu geben, haben schon diverse Bands aus unserem Proberaum, der Region und darüber hinaus (Berlin, Balingen, Hamburg, Bremen) auf dieser Bühne gespielt. Unser kleines "Festival" bietet auf dem Altstadtfest Musik von jungen Leuten für junge Leute und mal etwas anderes als TOP 40 oder Fahrstuhl Jazz und soll die regionale Szene und vor allen Dingen den Nachwuchs stärken.

Wenn ihr Lust habt, bei uns zu spielen, bewerbt euch und nehmt Kontakt zur Stadtjugendpflege Jever unter 0 44 61 / 55 05 oder johannes.gabriel@stadtjugendpflege-jever.de auf.

Wir danken den Unterstützern der Altstadtbühne 2019!